News


Management buy out und neuer Produktionsstandort in Wolfsburg

Die Geschäftsführung der plastic concept gmbh Herr Bilal Demirel und Herr Bernd Nebel sowie Herr Holger Donath (Technischer Leiter), Herr Mathias Witt (Leiter Entwicklung/Vertrieb) und Herr Jan Malinowski (Leiter Qualitätsmanagement) haben rückwirkend zum 01.01.2017 die Geschäftsanteile der plastic concept gmbh von der Fortas AG erworben.

In den letzten Jahren hat sich die plastic concept gmbh zu einem etablierten Zulieferer der Automobilindustrie entwickelt. Ca. 300 Mitarbeiter erwirtschaften einen Umsatz von ca. 35 Mio. €.

Der Einsatz finanzieller Mittel des Managements spiegelt das uneingeschränkte Vertrauen in die weitere positive Entwicklung der plastic concept gmbh wieder.

Zum 01.03.2018 wurde der Produktionsstandort Wolfsburg von der insolventen Kunststoff Autoplast GmbH übernommen. Damit konnte die plastic concept gmbh Spritzgießkapazitäten von 20 Spritzgießmaschinen bis zu einer Schließkraft von 1.000 t zusätzlich gewinnen. 18 Arbeitnehmer wurden übernommen. Plastic concept verspricht sich mit dem neuen Standort logistische Vorteile zum Hauptkunden der Volkswagen AG.
 









Copyright © 2007-2016 plastic concept gmbh - Rumburger Straße 3 - D-02742 Neusalza-Spremberg - Fon: +49 35872 46-0 - Fax: +49 35872 46217 - mail: info@plastic-concept.de | Alle Rechte vorbehalten.